Datenschutzerklärung

Werden Ihre Daten gespeichert?

Um alle Bestellungen nach Ihren Wünschen ausführen zu können, müssen wir bestimmte Daten speichern. Dies sind zunächst Ihre Adressangaben oder aber für bestimmte Zahlungsarten notwendige weitere Daten.

Weiter werden im Rahmen Ihrer Bestellung die jeweiligen Bestelldaten (Artikel, Menge, Preis etc.) Ihren Adressdaten zugeordnet. Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für die Übermittlung angeforderter Informationen benutzt.

Werden persönliche Daten an Dritte weitergegeben?

Ihre Daten werden bei einzelnen Verarbeitungsschritten im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung nur an Mitarbeiter des Unternehmens weitergegeben, die uns bei der Bestellabwicklung unterstützen. Darüber hinaus werden die Informationen selbstverständlich nicht weitervermittelt.

Werden Cookies verwendet?

Diese Seite verwendet Cookies. Cookies werden im Rahmen von Online-Werbekampagnen gesetzt und dienen ausschließlich der statistischen Auswertung über z.B. Besucherzahlen und aufgesuchte Seiten. So wird z.B. nachvollziehbar, von welcher unserer Partnerseiten Sie zu uns gekommen sind.
Wir versichern Ihnen, dass in diesem Zusammenhang keine personenbezogenen Daten, wie z.B. Name oder Adresse, erhoben oder gespeichert werden. Bei Online-Werbekampagnen werden Cookies nach einem Monat automatisch gelöscht. Es ist technisch weder möglich, durch Cookies Ihre Festplatte auszuspähen, noch wird durch den Einsatz von Cookies in anderer Weise Ihre Privatsphäre verletzt.

Hat der Kunde ein Widerspruchsrecht zur Datennutzung?

Sie haben als Betroffener nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) ein Widerspruchsrecht zur Nutzung oder Übermittlung Ihrer Daten für Werbezwecke (Sperrkennzeichen). Daneben besteht ein Recht auf Auskunft sowie unter bestimmten Voraussetzungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer in einer unserer Dateien gespeicherten Daten.

Ist der Datenschutz gesetzlich garantiert?

Laut Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) ist die Datenverarbeitung und –nutzung zulässig, wenn das BDSG oder eine andere Rechtsvorschrift sie erlaubt oder wenn der Betroffene eingewilligt hat. Das BDSG erlaubt die Datenverarbeitung und -nutzung stets, wenn dies im Rahmen der Zweckbestimmung eines Vertragsverhältnisses oder vertragsähnlichen Vertrauensverhältnisses geschieht.
Die Datenverarbeitung ist auch zulässig, soweit es zur Wahrung berechtigter Interessen der speichernden Stelle bzw. eines Dritten, z.B. eines Empfängers, erforderlich ist und kein Grund zu der Annahme besteht, dass das schutzwürdige Interesse des Betroffenen an dem Ausschluss der Verarbeitung oder Nutzung überwiegt bzw. er ein solches schutzwürdiges Interesse hat.

Wie sicher ist Ihr Einkauf mit Bankeinzugsverfahren?

Um Ihre Daten bei der Internet-Übertragung vor unbefugten Zugriffen zu schützen, setzen wir SSL als eines der zurzeit sichersten Verschlüsselungsverfahren ein. SSL steht für "Secure Socket Layers" und ist ein ausgereiftes Verschlüsselungsverfahren, das im World Wide Web bereits seit langem eingesetzt wird. Dabei wird der gesamte Datenverkehr zwischen dem Browser des Kunden und dem Server mit bis zu 128 Bit verschlüsselt, so dass niemand die Daten "abhören" kann. Die Verschlüsselung wird aktiviert, wenn Sie im Warenkorb auf den "zur Kasse "-Knopf klicken, und immer, wenn Sie sich als registrierter Kunde mit Ihrem Passwort im Shop anmelden. Alle folgenden Seiten werden dann umgehend durch SSL abgesichert.
Falls Sie nicht über das Internet mit Bankeinzugsverfahren bezahlen wollen, bieten wir verschiedene Möglichkeiten der Offline-Zahlung an, z.B.per Vorauskasse. Wir behalten uns jedoch das Recht vor, einzelne Zahlungsarten auszuschließen.

Welchen Browser benötigen Sie für SSL?

SSL wird von allen gängigen Internet-Browsern unterstützt, einschließlich Internet Explorer 2.1 oder höher, Netscape Navigator 2.0 oder höher und AOL 3.0 oder höher. Dass Sie mit dem Sicherheitsserver verbunden sind, erkennen Sie daran, dass die URL (Adresse der Internetseite) mit "https://" (statt "http://") beginnt. Beim Internet Explorer und Netscape Navigator ist zusätzlich das Vorhängeschloss in der Navigationsleiste unten rechts zu sehen. Falls Sie sich bei Ihrem Browser nicht sicher sind, wenden Sie sich bitte an Ihren Internet-Service-Provider.
Wenn Sie mit einem sicherheitsfähigen Browser arbeiten, werden alle von Ihnen eingegebenen Bestelldaten wie etwa Ihr Name, Ihre Adresse und Ihre Kreditkartennummer verschlüsselt auf einem besonders geschützten Server gespeichert, so dass niemand auf Ihre Daten zugreifen kann. Auf diese Weise sind alle Angaben zu Ihrer Bankdaten, Kreditkarte und zur Rechnungsstellung sicher.

Was können Sie tun, wenn SSL nicht funktioniert?

Es kann vorkommen, dass Sie SSL bei sich nicht einsetzen können, weil z.B. die Firewall (eine Software, die eine Art digitale Sicherheitsschleuse aufbaut), hinter der Sie sich befinden, kein SSL unterstützt oder Sie in Ihrem Browser keinen Security-Proxy eingetragen haben. In diesem Fall erhalten Sie in aller Regel eine Fehlermeldung, die Sie auf das Problem hinweist. Wenn bei Ihnen dieses Problem auftritt, setzen Sie sich am besten mit Ihrem Netzwerkadministrator (Provider) in Verbindung.

Optimierung durch etracker

Auf dieser Website werden durch Technologien der etracker GmbH (www.etracker.de) Daten in anonymisierter Form zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten werden unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt. Hierzu können Cookies eingesetzt werden, die allerdings Daten ausschließlich in pseudonymer Form sammeln und speichern. Die Daten werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und werden nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datensammlung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.